• B02
  • B03
  • B04
  • B05
  • B06

möglichkeitenschenken – die Spendeninitiative von springer f3

Fundraising und Marketing-Support für kleine Hilfsorganisationen

möglichkeitenschenken ist eine Initiative der springer f3 corporate communication GmbH mit Sitz in Köln. Mit unseren Fähigkeiten in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Design, Text, Event, Social Media und IT unterstützen wir das Fundraising kleiner Hilfsorganisationen, die uns am Herzen liegen und Großes leisten.

Die Geschichte von möglichkeitenschenken beginnt im Januar 2009. Am ersten Arbeitstag des Jahres stehen wir vor der Frage: Wohin mit den ganzen Weinachtskarten? Und was tun mit den Geschenken? Die Geschenke werden je nach Getränkeneigung verteilt, die Karten wandern ins Altpapier. Schade eigentlich – um die schönen Ideen, die Mühen und das Geld. Aus diesem „Schade eigentlich“ und dem Wissen, dass auch unsere Geschenke und Karten kaum nachhaltige Wirkung erzielen, entwickelt sich die Frage: Können wir das nicht besser machen? Ja, können wir.

Die Idee bleibt nah am Thema: In den ersten Jahren produzieren wir für Unternehmen eine Auswahl an Weihnachtskarten vor. Diese Karten können zum Selbstkostenpreis bei uns individualisiert und gedruckt werden. Teile des eingesparten Budgets sollen die Unternehmen spenden.

Der überschaubaren Nachfrage nach den Weihnachtskarten steht ein größeres Interesse an unserer Spendenaktion gegenüber – sowohl bei Unternehmen als auch bei Privatpersonen. Die Karten spielen daher inzwischen keine Rolle mehr, aber die Spendensammlung läuft weiter.